Vom Rhein-Gymnasium zum FC Köln, Torwart-Talent Daniel Adamczyk

torwart

Der  Rhein-Gymnasiast Daniel Adamczyks beindruckt mit sportlicher Leistung und macht einen weiteren großen Schritt in seiner Torwart Karriere.

Die Internetseite des 1. FC Köln veröffentlichte dazu folgendes:

FC bindet Torwart-Talent langfristig

Der 1. FC Köln setzt auf seine Talente aus dem eigenen Nachwuchs und hat mit Torwart Daniel Adamczyk bis 2023 verlängert - mit Option für ein weiteres Jahr.

Der 1. FC Köln hat den Vertrag mit Torwart-Talent Daniel Adamczyk vorzeitig verlängert. Der Gewinner der Deutschen U17-Meisterschaft hat einen Vertrag bis 2023 erhalten - mit Option auf ein weiteres Jahr. Der FC setzt seinen Weg, langfristig Talente aus dem eigenen Nachwuchs zu fördern, auch auf der Torwartposition konsequent fort.

Wie Noah Katterbach, Robert Voloder und Tim Lemperle ist auch Adamczyk Juniorennationalspieler, spielte für die deutsche U15, U16 und U18. Beim FC stand der 17-Jährige seit Beginn dieser Saison regelmäßig in der U19 zwischen den Pfosten (20 Einsätze). Mit dem Team von Stefan Ruthenbeck belegte er vor der Corona-Pause Platz eins der Tabelle in der A-Junioren-Bundesliga West und war damit auf dem besten Weg zur zweiten Teilnahme an der Endrunde um die Deutsche Meisterschaft in Folge. (...)  Zum ganzen Artikel...

 

Quelle Bild und Text :https://fc.de/fc-info/news/detailseite/details/fc-bindet-torwart-talent-langfristig-1/

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.